PUBLIKATIONEN

 Alle Publikationen können (sofern vorrätig) auch kostenlos hier bestellt werden.

 Publikationen zum Downloaden



Teilhabe von trans* und nicht-binären Menschen am Sport (2022)
Die Broschüre „Teilhabe von trans* und nicht-binären Menschen am Sport“ beleuchtet Herausforderungen, mit denen trans* und nicht-binäre Menschen im Breitensport konfrontiert sind und widmet sich Bedarfen und Wünschen von trans* und nicht-binären Menschen an die Gestaltung von Sportangeboten. Vereinen, Sportunternehmen, Verbänden, Sportbünden und Akteur*innen in Politik und Verwaltung bietet die Broschüre Anregungen dazu, wie die Teilhabe von trans* und nicht-binären Menschen am Sport verbessert und barriereärmer gestaltet werden kann.

DOWNLOAD 




Work In Progress: Mädchen- und Frauenräume trans*inklusiv (weiter-)entwickeln (2021)

Die Broschüre „Work In Progress“ bietet Personen, Initiativen und Organisationen Anregungen für eine trans*inklusive Gestaltung ihrer Mädchen- und Frauenprojekte. In der Broschüre werden Ein- und Ausschlüsse aus der Sicht von trans* und nicht-binären Menschen thematisiert. Außerdem geben Teams und Organisationen Einblicke in ihre Arbeit, in die Strukturen der Mädchen- und Frauenarbeit sowie in den Prozess einer trans*inklusiven Entwicklung.

DOWNLOAD




Checkliste „Geschlechtliche Vielfalt in Kitas – Handlungsempfehlungen für Kita-Fachkräfte“ (2021)

Geschlechtliche Vielfalt ist im Kita-Kontext häufig noch unsichtbar oder wird oft wenig thematisiert. Dabei können in der Kita verschiedene Personengruppen wie z.B. Kita-Fachkräfte, Bezugspersonen oder Kinder trans*, nicht-binär, gendernonkonform oder inter* sein. Mit dieser Checkliste wollen wir Kita-Fachkräfte durch gezielte Handlungsempfehlungen in ihrer Arbeit unterstützen.

DOWNLOAD




Poster „Vorsorge für alle“ (2021)

Das Poster „Vorsorge für alle“ fasst zentrale Informationen zur Vorsorge von trans* und nicht-binären Menschen zusammen. Dabei wird eine Übersicht geboten, wann welche Vorsorgemaßnahmen für welche Zielgruppe wichtig sind und welche Ärzt*innen diese durchführen. Zusätzlich bietet das Poster Impulse, die dabei unterstützen sollen, die Zeit vor und nach der Vorsorgeuntersuchung für trans* und nicht-binäre Personen möglichst angenehm zu gestalten.

DOWNLOAD

 




Broschüre „Vorsorge & Trans*Gesundheit. Infos und Tipps für trans* Menschen zu gynäkologischer und urologischer Krebsfrüherkennung und darüber hinaus“ (2020)

Die Broschüre „Vorsorge & Trans*Gesundheit“ wurde von trans* Menschen für trans* Menschen geschrieben und informiert in verständlicher Sprache über den Ablauf von gynäkologischen und urologischen Früherkennungsuntersuchungen. Da Vorsorgeangebote oft binärgeschlechtlich konzipiert und an cis Menschen orientiert sind, gibt die Broschüre praktische Hinweise, um trans* und nicht-binäre Menschen vor und nach Vorsorgeuntersuchungen möglichst gut zu unterstützen.

DOWNLOAD




Trans* Kinder und Jugendliche in (teil)stationären Hilfen. Dokumentation des Fachtags am 3.1.2020

Die Broschüre präsentiert die zentralen Ergebnisse des Fachtags zum Thema „Trans* Kinder und Jugendliche in (teil)stationären Hilfen“. Ziel des Fachtags war es Fachkräfte darin zu unterstützen stationäre und teilstationäre Hilfen trans*inklusiver zu gestalten und trans* Kinder und Jugendliche angemessen zu begleiten.

DOWNLOAD




Broschüre „Trans* am Arbeitsplatz. Anregungen für ein respektvolles Miteinander“ (2020)

 

Die Broschüre „Trans* am Arbeitsplatz“ richtet sich an cis Kolleg*innen, Beschäftigtenvertretungen, Führungspersonen sowie Personalabteilungen und soll Anhaltspunkte bieten, um ein diskriminierungsarmes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem trans* Kolleginnen und Mitarbeiter*innen respektvoll begegnet wird. Zusätzlich vermittelt die Broschüre grundlegendes Wissen zu geschlechtlicher Vielfalt, transitionsbezogenen Fragen und trans*spezifischen Diskriminierungen am Arbeitsplatz.

 

DOWNLOAD




„Trans* refugees welcome! A guide for refugee and recently immigrated trans* people“ (2019)

 

The brochure "Trans* refugees welcome“ is available in Arabic, German, English, Farsi and French. It is intended for refugee and recently immigrated trans* people and facilitates access to information about legal and medical procedures. In addition, the brochure offers an overview of protection against discrimination, tips on how to proceed in the asylum procedure and lists contact addresses with different offers for trans* people in NRW.

DOWNLOAD

 




Broschüre „Trans* Geflüchtete Willkommen! Ein Ratgeber für neu zugewanderte und geflüchtete trans* Menschen“ (2019)

Die Broschüre „Trans* Geflüchtete Willkommen* ist verfügbar auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi und Französisch. Sie richtet sich an trans* Menschen mit Fluchterfahrung sowie zugewanderte trans* Menschen und soll den Zugang zu Informationen über rechtliche und medizinische Vorgänge erleichtern. Zudem bietet die Broschüre einen Überblick über den Schutz vor Diskriminierung, Tipps zum Vorgehen im Asylverfahren und verweist auf Anlaufstellen in NRW.

DOWNLOAD




Trans* und Schule. Infobroschüre für die Begleitung von trans* Jugendlichen im Kontext Schule in NRW (2019)

 

Die Broschüre „Trans* und Schule“ soll als Hilfestellung für Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen dienen, welche trans* Schüler*innen in ihrem Coming-Out begleiten und gemeinsam mit ihrem Kollegium an einer trans*inklusiven Schulstruktur arbeiten.

 

DOWNLOAD



Selbstverletzendes Verhalten und suizidale Krisen. Alltägliche Herausforderung in der Arbeit mit trans* Jugendlichen (nicht nur) in LSBTI-Jugendtreffs (2019)

Die Broschüre beschäftigt sich mit alltäglichen Herausforderungen in der Arbeit mit trans* Jugendlichen, unter anderem in LSBTI-Jugendtreffs. Dafür wurde ein Auszug aus einer Masterarbeit für den pädagogischen Alltag aufgearbeitet, in deren Rahmen Interviews mit Mitarbeiter*innen von fünf LSBTI-Jugendtreffs in NRW durchgeführt wurden.

 




Trans*lations. Texte und Gedichte von trans* Menschen (2019)

Die Broschüre „Trans*lations“ beinhaltet Texte und Gedichte von trans* Menschen, welche im Rahmen von Workshops in Kooperation mit dem NGVT* entstanden sind. Der Fokus lag hierbei auf dem Schreiben als Form des Empowerments für trans*idente, intersexuelle und queere Menschen.

 

DOWNLOAD



Sprachkonvention des NGVT* NRW e.V.

Die Broschüre befasst sich mit den Konventionen des NGVT* NRW für eine geschlechtersensible und geschlechtergerechte deutsche Lautsprache. Ziel des geschlechtergerechten Schreibens und Sprechens ist es, Menschen aller Geschlechter wertschätzend zu benennen und zu adressieren. Die Konventionen sind für die Mitgliedsgruppen nicht bindend, können aber gern als Anregung herangezogen werden und der Orientierung dienen.

 

DOWNLOAD 



E-Mail
Instagram