/LSBTIQ*

Diese Buchstabenkombination steht für Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Trans*, Inter* und Queer und fasst somit sexuelle und geschlechtliche Identitäten zusammen, die nicht der derzeitigen gesellschaftlichen Norm entsprechen. Neben LSBTIQ* werden auch andere Varianten wie LSBTTIQ, LSBTIQA o.ä. verwendet. Dies hat den Grund, dass unterschiedliche Menschen Begriffe und Bezeichnungen unterschiedlich definieren oder weitere Identitäten explizit mit einschließen möchten.

Oft wird auch „queer“ als Sammelbegriff für die geschlechtliche und sexuelle Vielfalt jenseits der vorherrschenden Norm verwendet.

Übersicht