/ / /

(Online-)Veranstaltungen und Aktionen zum TDoR 2020

Wir möchten euch gern auf einige (Online-)Veranstaltungen und Aktionen anlässlich des Transgender Day of Remembrance (TDoR) am 20. November 2020 aufmerksam machen: Kundgebung zum TDoR in Münster In Münster wird es anlässlich des TDoR am Freitag von 15 bis 17 Uhr eine Kundgebung und Gedenkveranstaltung vor dem Stadthaus 1 geben, organisiert unter anderem durch das […]

Weiterlesen…

/ / / /

Aktionstage zum Trans Day of Remembrance 2019 in Bielefeld – Gedenken, Solidarität und Empowerment

Um den Trans Day of Remembrance am 20. November 2019 laden zahlreiche Gruppen, Stellen und Initiativen aus Bielefeld und Paderborn gemeinsam mit dem Netzwerk Geschlechtliche Vielfalt Trans* NRW e.V. unter dem Motto „Gedenken, Solidarität und Empowerment“ zu Aktionstagen ein. Gemeinsam möchten wir den Verstorbenen gedenken, Trans*feindlichkeiten benennen und uns auf unsere gemeinsame Stärke besinnen. Zusammen […]

Weiterlesen…

/ /

Empowerment- und Argumentationsworkshop für trans* Menschen am 22.8. in Dortmund – Anmeldung ab jetzt möglich

Am 22. August veranstaltet die Landeskoordination Trans* einen Empowerment- und Argumentationsworkshop in der Jugendherberge Dortmund. Der Workshop wird von Né Fink und Hannah Engelmann geleitet. Als inhaltlicher Einstieg findet am Vorabend eine Online-Lesung von Hannah Engelmann aus ihrem Buch „Anti-queere Ideologie“ statt – als Angebot für Workshopteilnehmer*innen; der Workshop kann gern auch ohne Teilnahme an […]

Weiterlesen…

/ / /

Trans Day of Remembrance 2020

Jährlich wird am 20. November, dem Tag der Ermordung der Schwarzen trans* Frau Rita Hester in Massachusetts im Jahr 1998, der Trans Day of Remembrance (TDoR) begangen, um den zahlreichen aus trans*feindlichen Motiven ermordeten Menschen zu gedenken und sich als Trans*-Community gegenseitig zu stärken. Wir möchten an die Menschen erinnern, die Opfer von transfeindlicher Gewalt wurden […]

Weiterlesen…

/ / / /

Transgender Day of Remembrance 2019

Weltweit geschehen täglich Hassverbrechen gegen trans* und gender-non-konforme Menschen. Am 20. November wird jährlich allen trans* Menschen gedacht, die aufgrund von Transfeindlichkeit ihr Leben verloren haben. Viele Morde an trans* Menschen gehen einher mit besonders grausamer Gewalt, einschließlich sexualisierter Gewalt. Auch in NRW kommt es häufig zu verbalen und auch körperlichen Übergriffen gegenüber trans* und […]

Weiterlesen…

/ / /

Transgender Day of Visibility 2020

Heute, am 31. März, ist Transgender Day of Visibility (TDoV)! Wir wünschen allen trans* Menschen einen stärkenden Tag! Die geplanten öffentlichen Veranstaltungen zum TDoV fallen aufgrund der Pandemie-Vorsichtsmaßnahmen ebenso aus wie Trans*-Gruppentreffen und weitere Angebote für trans* Menschen. Viele von uns können nicht die Räume aufsuchen, in denen wir sichtbar und wir selbst sein können. […]

Weiterlesen…