Die Landeskoordination Trans* NRW ist jetzt zu zweit

Seit heute ist die landesweite Fachstelle der Landekoordination Trans* NRW mit zwei Personen besetzt. Mika Schäfer (er*sie) hatte bereits seit Dezember 2018 die Stelle inne. Jona Mähler (kein Pronomen) hatte die Stelle zum April 2021 zunächst als Elternzeitvertretung übernommen und setzt die Tätigkeit als Landeskoordination nun unbefristet fort. Ab sofort kann sich die Landeskoordination Trans* erstmals als Team für die Bedarfe von trans* und nicht-binären Personen in NRW einsetzen und sowohl Mika Schäfer, als auch Jona Mähler freuen sich sehr über diesen neuen Meilenstein.

Erreichbar ist das Team der Landeskoordination Trans* NRW unter:
0221-35656560 und unter info@lako-trans.nrw

Ein Kommentar

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.