Abschluss der Trans*-Peerberater*innen-Qualifizierung 2019

Herzlichen Glückwunsch an die Absolvent*innen der Trans*-Peerberater*innen-Qualifizierung 2019 des NGVT* NRW!

Im Rahmen von fünf zweitägigen Modulen, von denen das letzte am 1. Dezember in Essen abgeschlossen wurde, haben die zehn Teilnehmer*innen ihr Fachwissen vertieft und ihre Beratungsfähigkeiten gestärkt. Anhand von Vorträgen, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie Rollentrainings setzten sich die Teilnehmer*innen unter anderem mit rechtlichen und gesundheitlich-medizinischen Grundlagen, mit spezifischen Beratungsbedarfen nicht-binärer Menschen sowie mit Beratungsgrundlagen und -techniken auseinander.

Liebe Berater*innen, wir danken euch von Herzen für euren (lebens-)wichtigen, ganz überwiegend ehrenamtlichen Einsatz und wünschen euch für eure weitere Beratungsarbeit alles Gute!

Das Foto zeigt acht Absolvent*innen sowie die Referentin Hannah Engelmann und Mika Schäfer, Landeskoordination Trans* NRW.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.